Herzlich willkommen!

Aktuelles:

Die DVD zu Immanuel Immanuel ist fertig

Ab der 5. bis 6. KW 2016 wird die DVD zu dem Musical Immanuel Immanuel zu einem Preis von 8,00 Euro erhältlich sein. Die vorbestellten DVD's können ab der 6. KW vor oder nach den Chorstunden in Empfang genommen werden.

Die beiden DVD's enthalten das Video von der Aufführung und Bildershows sowie Videos und Bildershows von der Vorbereitung und Entstehung des Stücks (Making Of). Ferner enthält eine DVD eine Auswahl von Fotos (als JPG-Dateien). Die DVD's lassen sich auf handelsüblichen DVD und Blu-Ray Playern sowie auf PC und Mac abspielen. Beim Anschauen des Filmmaterials bitten wir zu berücksichtigen, dass unserer bescheidenen Video-und Tontechnik naturgemäß Grenzen gesetzt sind. Hollywoodähnliche Film-und Tonqualität können wir daher leider nicht liefern. Wir haben uns trotzdem große Mühe gegeben, ein unterhaltsames und gut anzuschauendes Medium zu kreiren.

DIE DVD ZU DEM MUSICAL KANN BESTELLT WERDEN PER MAIL UNTER

CM.Hein@gmx.net oder utasch@web.de

Bitte bei der Bestellung im Betreff DVD Immanuel angeben. Bitte geben Sie auch Ihren vollständigen Namen und wenn Ihr Kind im Chor ist, bitte auch den Namen des Kindes an.

 

Immanuel Immanuel

Immanuel Immanuel ist ein Musical aus der Feder von Wolfgang König und Veronika te Re. Am 13.12.2015 wurde das Stück vom Kinder-und Jugendchor der Musikschule in Ahlen in der Marienkirche aufgeführt - inszeniert von Uta Rathmer-Schumacher.

Seit 2 Wochen war die Veranstaltung bereits restlos ausverkauft. Aufgrund der unerwartet hohen Nachfrage wurden in der Marienkirche noch zusätzliche Plätze bereit gestellt, damit möglichst viele Chorfans noch die Möglichkeit hatten, dieses tolle Stück sehen zu können. Ca. 500 Zuschauer fanden am Sonntagnachmittag den Weg in die Marienkirche. Ein lange Warteschlange vor der Kirche vermittelte das Gefühl, man würde das Konzert einer namhaften Rockband besuchen. Geduldiges Warten war daher von Nöten, bevor der Einlass in die heilige Halle gewährt wurde.

Irgendwo in der Savanne Afrikas erzählt der Affenbrotbaum Mbuju (Erzählerin Helga Rohden) den vielen Tieren der Savanne (ungefähr 130 Kinder des Chors) die Geschichte von Immanuel. Das Warzenschwein Ngiri findet eine Schrift -Jesaja Vers 7-. Die Brillenschlange Miwani als einziges lesekundiges Tier in der Savanne entziffert den Text der Schrift. Dieser besagt, dass bald die Geburt des Immanuel bevorstehe. Jedes Tier meint daraufhin natürlich, dass es auserkoren sei, den Immanuel auf die Welt zu bringen. Dies sorgt in der Savanne für einiges an Aufregung......

Die 130 Kinder des Chors haben die Savanne regelrecht gerockt. Eine wunderbar inszenierte und erzählte Geschichte mit toller Musik und mit eindrucksvollen Stimmen gesungen. Die 500 begeisterten Zuschauer wurden kurzweilig und unterhaltsam auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt.

Wir danken der Marienkirche, dass sie die Aufführung in dieser dafür sehr stimmigen Atmosphäre ermöglicht hat. Wir hoffen, dass alle Zuschauer trotz der teilweise nicht optimalen Sicht auf die Bühne einen unterhaltsamen Nachmittag hatten.

Bilder von der Aufführung sehen Sie hier